Die Grüne Hausnummer Sachsen-Anhalt ist ein aktueller Wettbewerb der Landesenergieagentur Sachsen-Anhalt GmbH (LENA) und ihrer Partner für Eigentümer:innen kleinerer Wohngebäude. Die feierliche Auszeichnung der in puncto Energieeffizienz, Nutzung Erneuerbarer Energien, technischer Innovation und Umweltfreundlichkeit beispielgebenden Wohngebäude durch ein hochwertiges, individuelles Hausnummernschild macht diese best-practice-Beispiele im Land bekannt. Die Beispiele zeigen sowohl die technisch wie auch ästhetische und wirtschaftliche Machbarkeit des energieeffizienten und nachhaltigen Bauens. Nachahmung erwünscht!

Für energieeffiziente Neubauten und Modernisierungen gelten jeweils unterschiedliche Energiestandards in Anlehnung an die KfW-Effizienzhäuser. Diese sind im Bewerbungsbogen auf www.grüne-nummer.de dargestellt.

Die Karte zeigt, in welchen Kommunen kleinere Wohngebäude mit der Grünen Hausnummer Sachsen-Anhalt ausgezeichnet worden sind. Hauseigentümer, die besonderen Wert auf nachhaltige, ökologische Baustoffe, innovative Technik oder eine architektonisch gelungene Umsetzung von Energieeffizienz gelegt haben, erhalten die Grüne Hausnummer PLUS.

Nähere Informationen zu den Wettbewerbsbedingungen, Bewerbungsbogen, Partnern des Wettbewerbes sowie den bisherigen Preisträgern finden Sie unter www.grüne-nummer.de.

Ansprechpartner

Frau Ulrike Nestmann
Herr Robert Koch